Mein Herz


Mein Herz

 

Angst überflutet mein Herz,

bewirkt dort einen tiefen Schmerz.

 

Doch ich darf nicht verzagen,

muss den Kopf oben tragen.

 

Ich lächel froh in den neuen Tag,

bin gespannt was er mir bringen mag.

 

Trotz Sorgen und Angst bin ich nicht verzagt,

freu mich auf den neuen Tag.

 

Konny

Nürnberg,07.09.2016

 

 

.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: