Unsterbliche Seele


Unsterbliche Seele,
mit Wärme und Herz,
du wirst uns fehlen,
uns bleibt der Schmerz.

Doch sollten wir wissen
du bist jetzt frei,
hast die Bürde des Lebens abgelegt
die schwer war wie Blei.

Deine Kinder warten im
Lichte auf dich,
vereinen sich mit dir,
sind nun immer bei dir.

Doch seh ich
am nächtlichen Himmel
ein Leuchten…

Die Leute nennen es Sterne,
ich nenne es Seelenlichter,
und deshalb…
wenn die Seelenlichter scheinen
bist du mir auf immer nah.

Konny

22.05.2014, Nürnberg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: