Traurige Tage


Traurige Tage

 

Traurig geh ich durch die Tage,

denk zurück ans letzte Jahr,

das mit seinen vielen Tagen

eins der schönsten für mich war.

 

Es ist vorbei kehrt nie zurück,

dies kleine Stückchen Sonnenglück,

ich denk zurück und sage froh,

was war er doch für ein Floh.

 

Er liebte Lachen, spielen,

reisen, genoss das Leben

auf eigene Weise.

 

Darum fällt mir Weihnacht

heut so schwer,

weil sein Lachen fehlt

mir gar so sehr.

 

 

Konny

Delbrück,21.12.2011

.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: