Depression


 

Depression

 

Erinnerungen bedrängen mich,

stimmen mich traurig

und sorgen dafür

das ich mich leer und

ausgebrannt fühle.

Reden darüber hilft,

aber mit wem

wenn niemand zuhört?

Freunde-sie haben ihre

eigenen Probleme.

Mein Mann-seine Arbeit

und seine Krankheit

nehmen ihn völlig in Anspruch.

Meine Eltern-auch sie

haben ihre eigenen Sorgen.

ALSO-WER BLEIBT?

NIEMAND!

Da bleibt nur eine Lösung-

Alles mit sich selbst auszukämpfen,

auch wenn es schwer fällt,

es geht nicht anders.

 

Konny

7719484.gif

.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: