Seelenreise


Ich schicke meine Seele
auf die Reise,
auf das sie mir den Weg
in die Zukunft weise.
 
Traurigkeit soll vergehen,
Fröhlichkeit soll bestehen,
Ruhe will ich finden,
Schmerzen will ich lindern.
 
Ich suchte den Pfad,
fand ihn dann,
beschreite ihn langsam,
gehe voran.
 
Ich lerne immer mehr,
wie ich mich gegen Unbill wehr.
Sorgen bearbeiten,
neue Wege gehn,
das ist nicht leicht
doch bei Erfolg
einfach wunderschön.
 
Konny
Nürnberg,12.12.2013
 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: