Am Morgen


Am Morgen

 

Noch verschlafen von der Nacht

und aus tiefem Schlaf erwqcht,

beginne ich fröhlich den neuen Tag,

gespannt was er mir bringen mag.

 

Neue Erlebnisse, neues Wissen

all das üpberdenk ich am Abend

auf meinem Kissen.

 

Der Morgen ist frisch

so wie auch ich

ich schau der Sonne

ins lachende Gesicht.

 

Gibt es Regen murre ich nicht

weil die Natur auch

den Regen brauch,

ebenso wie Wärme und Licht.

 

 

Konny

Dessau, 21.07.2011

.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: